Fachkundenachweis Pyrotechnische Signalmittel "Pyroschein"

Seenotsignalmittel, Fallschirmrakete, Handfackel, Rauchtopf Seenotsignalmittel

Laut Gesetz wird für den Erwerb und Transport pyrotechnischer Seenotsignale der Nachweis einer sachlichen und fachlichen Qualifikation gefordert.

 

Der sichere Umgang mit Seenotsignalmitteln, pyrotechnischer Munition und der Signalpistole sollte jedem Skipper vertraut sein.

Handfackeln und einige andere Signalmittel können ohne besondere Einschränkungen erworben und benutzt werden. Für den Erwerb und den Transport von pyrotechnischer Seenotsignalen oder einer Seenotsignalpistole (und der dazugehörigen Munition) bedarf es eines umfassenden Sach- und Fachkundenachweises auf der Grundlage des Waffen- und des Sprengstoffgesetzes.

Der Sachkundenachweis im Yachtsport kurz Pyroschein genannt, schließt die Signalpistole mit ein.

 

Mit dem Pyroschein kannst du die gängigen Seenotsignalmittel erwerben. Eine Signalpistole unterliegt dem Waffengesetz und du musst dafür eine Waffenbesitzkarte mit entsprechendem Eintrag zum Erwerb haben.

 

Wir weisen dich in die gängigen Seenotsignalmittel inkl. einer Signalpistole in Theorie und Praxis ein. Die Prüfung umfasst die Handhabung der Seenotsignalmittel und die zu beachtenden Rechtsvorschriften des Sprengstoffrechts.

 

Zulassungsvoraussetzungen sind - für den SKN - die Vollendung des 18. Lebens-jahres (für den FKN - die Vollendung des 16. Lebensjahres) und der Besitz eines amtlichen Sportbootführerscheins oder eines sonstigen Befähigungsnachweises zum Führen von Wassersportfahrzeugen. Im theoretischen Teil ist ein Fragebogen aus der bestehenden Sammlung zu beantworten.

 

Im praktischen Teil ist die sichere Handhabung von Seenotsignalmitteln im Gebrauch nachzuweisen. Fallschirm-Signalrakete (rot), Rauchfackel (orange) bzw. Handfackel (rot), Rauchsignal (orange/Dose) und der Umgang mit nicht gezündeten Signalmitteln/Versagern. Die Prüfung wird am Ende des Törns abgenommen. 

 

Preis 59,00 € für Kurs inkl. der Prüfung und Prüfungsgebühr

Kurs ist nur möglich im Rahmen eines Ausbildugstörs oder einer Segelreise.

 

Termine nach Absprache 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anfrage FKN-Pyroschein

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.