SKS Kanaren Kanarische Inseln DSV Prüfung Puerto de Mogan, Gran Canaria

 SKS-Praxis

 

- SKS-Praxis-Tagestörns | wohnen an Land

- SKS-Törns | wohnen auf der Yacht

- Segeltörns mit oder ohne Ausbildung

 

Maximal 4 Teilnehmer 

 

Tagestörns...

ideale Kombination für deinen Familien-Urlaub

 

 

Entspanntes Segeltraining unter der Sonne der Kanarischen Inseln

 

Segelausbildung und Segeltörns ab Gran Canaria oder Teneriffa

 

- SKS-Praxis

- SKS-Theorie

- Segelreisen 

- Kombination aus Törn und SKS-Praxis-Training für die Prüfung

 

Im deutschen Winter ab in die Sonne...

Ausbildungs- und Mitsegeltörns auf den Kanaren von Dezember bis März.

 

Für deinen SKS-Praxis Kurs mit SKS-Praxis-Tagestörns oder deinen Törn sind

- 2 hauptberufliche Segellehrer/Skipper an Bord

- max. 4 Teilnehmer

- 3 Einzelkabinen bei 3er Belegung (sonst eine Doppelkabine und 2 Einzelkabinen)

 

SKS-Praxis-Prüfungen werden vor Ort von DSV-Prüfern abgenommen. In der Regel findet die SKS-Praxis-Prüfung an einem Donnerstag oder Freitag statt.

Deinen Starttermin kannst du bei uns frei wählen, ebenso die Anzahl deiner Segel-Trainingstage. 

Sende uns gern deinen Wunschtermin!

 

Mehr Infos findest du hier: SKS-Praxis-Tagestörns 

ab Gran Canaria - Puerto de Mogan

oder Teneriffa

 

Das Klima ist herrlich, Wetterinformationen findest du unten auf der Seite.

Für deinen Terminwunsch spreche uns rechtzeitig an: Kontakt

 

Mit dem Ziel am Ende der Woche an der SKS-Praxis-Prüfung teilzunehmen, solltest du bereits über Segelerfahrung und somit auch über bestätigte Seemeilen verfügen.

Für den Fall, dass du noch keine Erfahrung/Seemeilen hast, benötigst du ein paar Tage mehr oder eine Kombination aus Tagestörns und Törn.

 

Wenn du dir unsicher bist, sprich uns an, damit wir einen für dich passenden Weg zum SKS besprechen können.

 

Für deine SKS-Praxis-Prüfung segeln und trainieren wir im küstennahen Bereich im Süd-Westen von Gran-Canaria oder im Bereich von La Gomera. Deine SKS-Praxis-Prüfung findet in der Regel am Donnerstag oder Freitag statt. 

Je nach Lust und Laune der Crew und natürlich auch den herrschenden Wetterbedingungen, halten wir (bei den Tagestörns) dann auch mal die Nase in den Düsenbereich zwischen Gran Canaria und Teneriffa. Bei den Törns "müssen" wir da durch ;-) 

Hier erlebst du dann hautnah die Düsen- und Kapeffekte, die du bereits aus der Theorie kennst. Gut vorbereitet und gerefft ein tolles Erlebnis.

 

Die Kanaren bieten ein spannendes, manchmal rauhes, dennoch berechenbares, tolles Hochseesegelrevier. Küstennah zeigt sich der Atlantik oft ruhig mit Windstärken um die 2-3 Bft, in der Düse zwischen den Inseln weht der NE-Passat oft mit 6-8 Bft. Anders als in der Nord- oder Ostsee lässt es sich gut gerefft auch bei viel Wind "entspannt" segeln. 

 

Termine SKS-Praxis

SKS-Praxis-Tagestörns mit Wohnen an Land

 

Deinen Reisetermin und die Dauer deiner Reise kannst du mit uns recht flexibel planen.

Bei Törns mit Prüfung ist donnerstags oder freitags dein Prüfungstag.

 

Termine für die SKS-Praxis-Prüfung findest du hier: Prüfungstermine

 

Individuelle Termine

 

Starthafen für dein Segeltraining ist Puerto de Mogan im sonnigen Süd-Westen von Gran Canaria oder Teneriffa Süd, Marina del Sur. 

Bei den Tagestörns ab/an Gran Canaria, Puerto de Mogen segeln und trainieren von 10:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr, so bleibt dir danach noch genügend Zeit um dich zu erholen und die Zeit auf der Insel zu genießen.

Auch einen Sonnenuntergang auf See können wir einplanen, dann wird es an diesem Tag etwas später ;-).

Freitags endet der Segeltag nach der SKS-Praxis-Prüfung.

 

Preise

Max. 4 Teilnehmer!

Wenn du mit einer Gruppe von mehr als 4 Teilnehmern kommen möchtest, sprich uns an.

Auch kannst du mit uns dein persönliches Privat-Training segeln.

Deinen Preis für deine Ausbildung oder deinen Törn frage bitte an, damit wir dir dein individuelles Angebot machen können.

 

Max. 4 Teilnehmer und 2 Ausbilder für deine entspannte und intensive Ausbildung

899,00 €* SKS-Praxis-Tagestörns wohnen an Land, Sonntag bis Freitag, Freitags ist Prüfungstag

169,00 € SKS-Praxis-Tagestörn von 10:00 bis ca. 16:30 Uhr

*zzgl. Bordkasse für Diesel, Hafengebühr und Endreinigung 120,00 € in der Woche

 

Wenn du noch keine Seemeilen hast oder du länger segeln möchtest oder Deine Familie auch mal einen Tag mitsegeln möchte, frage uns nach einem Paketpreis.

Dein Starttag ist variabel!

Unterkunft ist kein Törnbestandteil. Puerto de Mogan und die Umgebung bietet eine Auswahl an Wohnungen und Hotels. Auf Wunsch senden wir dir hierzu weitere Informationen.

 

Wohnen auf der Yacht - Törn und Inselhopping 

Segelreisen | Segeltörn

Kanaren Segelreisen und/oder Ausbildungstörn

 

- Max. 4 Teilnehmer und 2 Ausbilder für deinen Törn

- Bei 3 Teilnehmern hat jeder Teilnehmer eine Einzelkabine!

- Bei 4 Teilnehmern eine Doppelkabine und 2 Einzelkabinen.

 

Einchecken ist in der Regel Samstag Nachmittag, Törnende in der Regel am Freitag Nachmittag. Die Törns starten entwender auf Gran Canaria oder auf Teneriffa.

 

 

Ihr wollt unter euch bleiben?

Du möchtest eigenverantwortlich eine Yacht chartern und die Sicherheit mit 2 erfahrenen Skippern haben?

Dann segeln wir euren Törn exclusiv mit euch.

Sprich uns an!

Yachten in unterschiedlicher Größe können wir dir gern anbieten.

Die Yachten sind max. 3-4 Jahre alt.

 

Eine Mischung aus Segeln und Inselhopping und Langausflügen...

Schöne Segeltage genießen und dabei die Landschaft der Kanarischen-Inseln (Islas Canarias) Gran Canaria, Teneriffa, La Gomera, La Palma, El Hierro, Fuerteventura und Lanzarote erkunden.

 

Wir freuen uns auf deine Anfrage.

Sende uns gern deinen Wunschtermin. Wir segeln von Dezember bis März auf den Kanaren.

Bis bald auf der Insel des ewigen Frühlings

 

Kontaktformular

 

 

Die Kanaren
Die Inseln des ewigen Frühlings, wie die Kanaren auch genannt werden, liegen auf dem 28. Breitengrad Nord.

Die Inseln befindet sich damit auf dem gleichen Breitengrad wie die Sahara.


Sieben Hauptinseln Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura, Teneriffa, La Gomera, La Palma und El Hierro sind ein perfektest Segelrevier.

 


Die Lage im Nordatlantik, macht die Kanaren unter Einfluss des NO-Passat, der hier mit großer Regelmäßigkeit weht, zu einem interessanten Segelrevier.

In wenigen Flugstunden erreicht man von Deutschland aus die kanarischen Inseln. Perfekt zu erreichen, tolles Klima, schöne Landausflüge...

 

Das milde Klima von im Jahresdurchschnitt 22°C, ermöglicht ganzjährig tolle Segeltörns.

Naturerlebnisse

Von See aus sind die oft rauh anmutenden Küsten besonders beeindruckend. 

21 Walarten

Mit etwas Glück bei ruhiger See begenet man den freundlichen Grindwalen.

 

Die Kanarischen Inseln bieten bis zu 21 verschiedenen Wal- und Definarten ein nahrungsreiches, sicheres Revier.

Das Segelrevier
Die Kanarischen Inseln sind ein abwechslungsreiches, raues aber dennoch berechenbares Atlantik-Hochsee-Segelrevier.

 

Leichtere thermische Winde im Küstenbereich und die bekannten Starkwinddüsen machen das Revier für Einsteiger und sportliche Segler interessant. 

 

Wochenlang kann die Wetterkarte ein nahezu identisches Bild zeigen.

Sonne satt und perfekter Segelwind...

 

Wenn es bei uns in Deutschland zu kalt wird, ist die schönste Segelzeit auf den Kanaren.

Angenehme Temperaturen zwischen 24 bis 27 Grad tagsüber, 14 bis 18 Grad am Abend und nachts.

Sonne und wolkenloser Himmel bedeutet für uns ... Segeln ohne Gummistiefel und Ölzeug.