SKS-Ausbildung auf den Kanaren

 

SKS-Praxis mit Tagestörns | Wohnen an Land 

 

DSV-Prüfung: SKS-Praxis-Prüfung am Kursende möglich.

 

Du wohnst an Land und wir segeln und trainieren tagsüber von 10:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr.

In kleiner Gruppe - mit maximal 4 Teilnehmern - bereiten wir dich intensiv auf die SKS-Praxis-Prüfung vor. 

An jedem Tag kannst du beginnen - es müssen auch nicht unbedingt zusammenhängende Tage sein an denen du segelst - so kannst du ganz individuell deinen Urlaub planen und bist nicht an bestimmte Flugzeiten oder ähnliches gebunden.

Wir starten in Puerto de Mogan im Süd-Westen von Gran Canaria.

 

Gran Canaria, Kanarische Inseln, Segeln im Winter, SKS Praxis und SKS Theorie Gran Canaria, Segeln im ewigen Sommer

- SKS-Praxis-Tagestörns

- SKS-Praxis-Törns

- Segeltörns

 

Mit Tagestörns zur SKS-Prüfung.

Das Konzept:

Du wohnst an Land und segelst und trainierst tagsüber. Wir trainieren intensiv alle prüfungsrelevanten Manöver, so erhältst die Sicherheit für die Prüfung und deinen nächsten eigenen Törn.

 

 

Ideal auch für diejenigen die mit Familie reisen oder ihr nicht jeden Tag segeln wollt.

Du bist am Abend wieder an Land und kannst dich vom Training "erholen"....

 

 

SKS-Ausbildung ganz individuell und flexibel...

*** Nur max. 4 Teilnehmer ***

 
Deinen Wunschtermin frage bitte an!
Terminanfrage: Segeln Kanaren
Die Prüfungstermine findest du unten auf der Seite.
 
Termine
 
Kombination mit einem Törn sind möglich
Auch ein Törnstart vor den genanten Terminen ist möglich.
Fragt euren Wunschtermin an.
 
Ab/an Puerto de Mogan
 
Terminbeispiele
 
13. Januar bis 26. Januar 2018
Prüfung am 26. Januar 2018
Intensives Training für die Prüfung
 
4. Februar bis 9. Februar 2018
Prüfung am 9. Februar 2018
Intensives Training für die Prüfung
 
11. Februar bis 16. Februar 2018
Segel-Tagestörns zum Seemeilen und Erfahrung sammeln
 
 
18. Februar bis 23. Februar 2018 (Start auch bereits am 11. Februar möglich)
Prüfung am 23. Februar 2018
Intensives Training für die Prüfung
 
 
 

Preise:

Deinen Preis für deins SKS-Ausbildung oder deinen Segeltörn frage bitte individuell an. 

*** Nur max. 4 Teilnehmer für deine SKS-Praxis-Ausbildung***

169,00 € SKS-Praxis Segeltag

899,00 €* SKS-Praxis-Tagestörns Woche | wohnen an Land

Für deine Segelausbildung bekommst du ein individuelles Angebot

*Preise zzgl. Bordkasse (Diesel, Hafengebühr, Endreinigung: 120,00 €)
 
 

Auch die Törns segeln wir mit max. 3 oder 4 Teilnehmern.

Bei drei Teilnehmern stehen 3 Einzelkabinen zur Verfügung. Bei 4 Teilnehmern eine Doppelkabine und 2 Einzelkabinen.

Informationen zu Kanaren Segeltörns

 

DSV-Prüfung

Die SKS-Praxisprüfung kann vor Ort abgenommen werden. Natürlich kannst du bei uns auch ohne Prüfung teilnehmen! Für diejenigen die nur segeln wollen, also ohne Training bieten wir Segeltörns an. Sprich uns an, und teile uns mit was du genau möchtest.

 

SKS-Praxis-Prüfung | Prüfungstermine Kanaren

14/15.12.2017 | Ausgebucht

28/29.12.2017

11/12.01.2018

25/26.01.2018 | Ausgebucht

08/09.02.2018

22/23.02.2018 

08/09.03.2018

 

Die SKS-Praxisprüfung findet je nach Törn entweder Gran Canaria oder auf auf La Gomera statt.

 

SKS-Ausbildung ganz individuell und flexibel...

*** Nur max. 4 Teilnehmer ***

 

Start kann an jedem Wochentag erfolgen! So bist du zeitlich flexibel, und kannst deinen Urlaub entsprechend planen.

 

Deine individuelle Ausbildung

Dein individueller Törn

....

Sprich uns an.

 

Kontaktformular: Segeln-Kanaren SKS | Kanaren

 

SKS Theorie auf Gran Canaria

 

Der Theorieunterricht in kleiner Gruppe mit max. 4 Teilnehmern findet sowohl an Bord, als auch an Land statt.

 

Theorie lernen in kleiner Gruppe mit Spaß und praxisnah. 

So wird die Theorie greifbar und verständlich vermittelt.

 

 

Der Theoriekurs umfasst ca. 16 Stunden und geht über 4 halbe Tage oder 2 ganze Tage und soll dich auf deine SKS-Theorie-Prüfung vorbereiten.

Preis: 260,00 €

 

Im Vordergrund steht der Navigationsteil und die Prüfungsthemen Recht, Wetter und Seemanschaft. Themen bei denen du für dich handlungsbedarf siehst, behandeln wir selbstverständlich, so dass du gut vorbereitet in deine SKS-Theorie-Prüfung gehen kannst.

Empfehlenswert ist, dass du dich bereits im Vorwege mit dem SBF-See-Stoff auseinander setzt und dich bereits in die SKS-Theorie eingelesen hast. Bei den Themen wo du zu verzweifeln drohst ;-) - Unterlagen weglegen - und mit uns weitermachen...

 

Anders als die SKS-Praxis-Prüfung die hier vor Ort abgenommen wird, wird die Theorie-Prüfung nicht vor Ort abgenommen. Du kannst dir in deiner Wohnortnähe einen Prüfungsausschuss deiner Wahl aussuchen und dort die SKS-Theorie-Prüfung ablegen. Bei Fragen helfen wir dir gern weiter.

Insgesamt hast du für alle Prüfungsteile 2 Jahre Zeit.

Bei Fragen hierzu melde dich: Kontakt

Puerto de Mogan im Süd-Westen der Insel Gran Canaria

Gran Canaria ...

 

wird oft als Miniaturkontinent beschrieben.

Es gibt kaum eine andere Insel mit einer so auffallenden Vielfalt einmaliger Landschaften. Viele Schluchten, die von den über 2.000 Meter hohen Gipfeln bis zu den Ufern des Atlantiks reichen. Im Norden findet man die feuchten, fruchtbaren Landwirtschaftszonen. Der Blick geht über faszinierende Täler mit Bananenstauden soweit das Auge reicht. Der Westen ist sehr schroff, mit Klippen die steil ins Meer abfallen, im Osten vielfach karges Flachland und im Inneren der Insel findet man bewaldetes Hochland. Die weit ausgedehnten, Sandstrände mit den dahinter liegenden Dünen liegen hauptsächlich im Süden der Insel.

Die Kanarischen Inseln ...

 

die Inseln des ewigen Frühlings, wie die Kanaren auch genannt werden, liegen auf dem 28. Breitengrad Nord.

Die Inseln befinden sich damit auf dem gleichen Breitengrad wie Florida, Ägypten oder die Sahara.

 
Die Lage inmitten des Nordatlantiks macht die Kanaren unter anderem zu einem perfekten Segelrevier.  Mit großer Beständigkeit weht hier der NO-Passat und sorgt auf den Inseln nicht nur für ein mildes Klima ( Jahresdurchschnitt 22°C ) sondern er ermöglicht auch ganzjährig herrlichste Segeltörns.

 

Es wehen in der Regel leichtere, thermische Winde, die das Revier auch für Yachteinsteiger interessant machen. Tage- oder manchmal sogar wochenlang kann die Wetterkarte ein nahezu identisches Bild zeigen. Neben diesen leichten Winden, gibt es vor allem zwischen den Inseln auch die bekannten Starkwinddüsen. So bietet das Revier viele Möglichkeiten.

 

In den Wintermonaten herrschen angenehme Temperaturen von 24 - 27 Grad tags und 14 - 18 Grad nachts. Bei strahlender Sonne und wolkenlosem Himmel ein Genuss und ermöglicht Segeln ohne Gummistiefel und Ölzeug.